Projektplanungstool © Siemens Stiftung und Freudenberg Stiftung 2017 CC BY-SA 4.0 international

Projektplanungstool

Texto

Didaktisch-methodischer Hinweis:
Strukturierungshilfen zur Projektentwicklung für Schülerinnen und Schüler.

Alemán
Texto
PDF (200,4 kByte) DOC (157,0 kByte)
08.04.2021
Das Projektplanungstool besteht aus zwei Methoden – den W-Fragen und dem Aufgabenplan.

Es werden spezielle Tipps zu den Methoden gegeben, ebenso werden die Wirkung und die Nachteile der Methoden beleuchtet.

Hinweise und Ideen:
Das Dokument ist aufgeteilt in einen Teil für die Lehrkraft und einen Teil für Schülerinnen und Schüler mit Arbeitsblättern zum Ausdrucken.

Folgende Schülerarbeitsblätter sind enthalten:
• Vorlage von „W-Fragen“, mit denen eine genaue Idee von der Durchführung eines Projekts entwickelt werden kann.
• „Aufgabenplanung“, um eine zeitliche Abfolge von Maßnahmen und Verantwortlichkeiten festzulegen.
Didaktisch-methodischer Hinweis
Biologie; Chemie; Ethik; Informatik; Mathematik; Physik; Sachunterricht; Sozialkunde; Technik
Klasse 1 bis 4; Klasse 5 bis 6; Klasse 7 bis 9; Klasse 10 bis 13
Grundschule; Weiterführende Schulen
Pädagogik; Projektarbeit; Unterrichtsmethode
Medienportal der Siemens Stiftung
Stefan Vogt und Franziska Nagy für die Freudenberg Stiftung
© Siemens Stiftung und Freudenberg Stiftung 2017
¡Manténgase informado!

Le informamos aproximadamente cuatro veces por año sobre los nuevos medios en este portal, así como sobre los estudios y eventos actuales en las áreas de REA y STEM.

Boletín informativo del Portal de Medios – iniciar sesión ahora

Le informamos aproximadamente cuatro veces por año sobre los nuevos medios en este portal, así como sobre los estudios y eventos actuales en las áreas de REA y STEM.

*Campos obligatorios


Idioma