Trommelfell bauen: Experiment © Siemens Stiftung 2021 CC BY-SA 4.0 international

Trommelfell bauen: Experiment

Video

Animation:
Experiment, bei dem die Schülerinnen und Schüler nachvollziehen können, wie das Trommelfell die Schallwellen überträgt.

Alemán, Inglés, Español
Video (134,3 kByte)
28.06.2021
Einfaches Experiment, das die Funktionsweise des Trommelfells verdeutlicht.
Versuchsaufbau:
Auf das Ende einer Pappröhre wird ein feines Papier oder eine Folie befestigt. Darauf werden Sandkörnchen gelegt.
Ruft man am anderen Ende hinein, kann man die Bewegung der Sandkörnchen beobachten.

Hinweise und Ideen:
Zur Vor- oder Nachbereitung des Experiments, den man leicht im Klassenzimmer durchführen kann.

Abwandlung des Experiments:
Röhre oben und unten mit einer Membran versehen. Diese fest mit Gummiringen an die Röhre spannen.
Auf die obere Seite Salzkörner streuen, dann am unteren Ende auf die Folie schlagen.
Hier kann beobachtet werden, dass sich die Salzkörner bewegen (= der Druck wurde durch die Luft übertragen!).

Unterrichtsbezug:
Der menschliche Körper
Bau und Leistung eines Sinnesorgans
Akustische Phänomene
Animation
Physik; Sachunterricht
Klasse 1 bis 4; Klasse 5 bis 6; Klasse 7 bis 9
Grundschule; Weiterführende Schulen
Schall
Medienportal der Siemens Stiftung
MediaHouse GmbH
© Siemens Stiftung 2021
¡Manténgase informado!

Le informamos aproximadamente cuatro veces por año sobre los nuevos medios en este portal, así como sobre los estudios y eventos actuales en las áreas de REA y STEM.

Boletín informativo del Portal de Medios – iniciar sesión ahora

Le informamos aproximadamente cuatro veces por año sobre los nuevos medios en este portal, así como sobre los estudios y eventos actuales en las áreas de REA y STEM.

*Campos obligatorios


Idioma