Warum haben Elche Schwimmhäute? (Lehrerinfo) © Siemens Stiftung 2017 CC BY-SA 4.0 international

Warum haben Elche Schwimmhäute? (Lehrerinfo)

Texto

Handreichung:
Didaktisch-methodische Hinweise für die Lehrkraft zum gleichnamigen Arbeitsblatt.

Alemán, Español, Inglés
Texto
PDF (98,3 kByte), DOC (64,0 kByte)
14.09.2017
Unter biologischen Aspekten thematisiert diese Aufgabe die Anpassung von Lebewesen an Lebensräume, unter physikalischen Gesichtspunkten geht es um den qualitativen Zusammenhang von Druck und Fläche (ohne Berechnungen).
Schwierigkeitsgrad der Aufgabe: mittel bis einfach.
Die Handreichung liefert der Lehrkraft alle Informationen, die für den Einsatz des gleichnamigen Arbeitsblatts und der dazugehörigen gestuften Hilfen im Unterricht wichtig sind. Der naturwissenschaftliche Hintergrund der Aufgabe und Variationsmöglichkeiten werden genannt.
Die fünf gestuften Hilfen zur Aufgabe sind mit den entsprechenden Antworten aufgeführt. Sie sind auch zum Ausdruck in einem gesonderten Medium „Warum haben Elche Schwimmhäute? (Hilfen zum Druck)“ oder als interaktives Medium „Warum haben Elche Schwimmhäute? (interaktive Hilfen)“ auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden.
Didaktisch-methodischer Hinweis; Unterrichtsvorbereitung (Lehrer)
Biologie; Physik
Klasse 5 bis 6; Klasse 7 bis 9
Weiterführende Schulen
Evolution; Hirsche; Lebensraum
Medienportal der Siemens Stiftung
Dr. Lutz Stäudel und MediaHouse GmbH
© Siemens Stiftung 2017
¡Manténgase informado!

Le informamos aproximadamente cuatro veces por año sobre los nuevos medios en este portal, así como sobre los estudios y eventos actuales en las áreas de REA y STEM.

Boletín informativo del Portal de Medios – iniciar sesión ahora

Le informamos aproximadamente cuatro veces por año sobre los nuevos medios en este portal, así como sobre los estudios y eventos actuales en las áreas de REA y STEM.

*Campos obligatorios


Idioma