Reflexionsmethoden © Siemens Stiftung und Freudenberg Stiftung 2017 CC BY-SA 4.0 international

Reflexionsmethoden

Text
Didaktisch-methodischer Hinweis:
Sammlung von vier Reflexionsmethoden zur Beleuchtung verschiedener Reflexionsbereiche.
Deutsch
Text
PDF (150,0 kByte), DOC (161,5 kByte)
03.08.2018
Für die vier Reflexionsmethoden „Zeitstrahl“, „Vorher-Nachher-Vergleich“, „Starke Momente“ und „Kopf, Herz, Hand und Füße“ wird eine Anleitung gegeben. Die Methoden ermöglichen die Reflexion eines Projektes durch die Schülerinnen und Schüler und regen verschiedene Erkenntnisebenen an. Anreize zur Reflexion über sich selbst, über den Zusammenhang von Lernen und Engagement sowie über den Projektverlauf werden gegeben.

Es werden spezielle Tipps zu den Methoden gegeben, ebenso werden die Wirkung und die Nachteile der Methoden beleuchtet.
Didaktisch-methodischer Hinweis
Biologie; Chemie; Ethik; Informatik; Mathematik; Physik; Sachunterricht; Sozialkunde; Technik
Klasse 1 bis 4; Klasse 5 bis 6; Klasse 7 bis 9; Klasse 10 bis 13
Grundschule; Weiterführende Schulen
Pädagogik; Unterrichtsmethode
Medienportal der Siemens Stiftung
Stefan Vogt und Franziska Nagy für die Freudenberg Stiftung
© Siemens Stiftung und Freudenberg Stiftung 2017