Um ein neues Passwort anzufordern, benötigen Sie die Mailadresse, die in unserer Datenbank hinterlegt ist.

Wissenswertes zu OER und Creative Commons


Standardlizenzen bieten Hilfestellung

Die gemeinnützige Organisation Creative Commons stellt Lizenzen zur Verfügung, mit denen man als Urheber/Rechteinhaber Anderen Nutzungsrechte einräumen kann, die ein Nutzen, Teilen, Verändern, Verbreiten und Remixen von Material ermöglichen.

Es gibt sechs verschiedene Lizenztypen mit mehr oder weniger eingeschränkten Nutzungsrechten
(1 = kaum Einschränkungen; 6 = starke Einschränkungen):

  1. Namensnennung des Urhebers (BY)
  2. Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen (BY-SA)
  3. Namensnennung – keine kommerzielle Verwendung (BY-NC)
  4. Namensnennung – keine kommerzielle Verwendung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen (BY-NC-SA)
  5. Namensnennung – keine Bearbeitung des Materials (BY-ND)
  6. Namensnennung – keine kommerzielle Verwendung – keine Bearbeitung des Materials (BY-NC-ND)

Es gibt Länderfassungen (hier gilt Landesrecht) und „Unported-Lizenzen“ (US-Recht).

Die im Medienportal vorhandenen offenen Medien stehen (soweit nicht anders gekennzeichnet) unter der CC-Lizenz Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international

Den genauen Wortlaut dieser Lizenz finden Sie unter https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode.de

Nützliche Hinweise zur Verwendung von offenen Medien aus dem Medienportal finden Sie unter dem Reiter „FAQ“.