Um ein neues Passwort anzufordern, benötigen Sie die Mailadresse, die in unserer Datenbank hinterlegt ist.

KIKUS digital


KIKUS digital kann als Onlineversion geöffnet oder als Offlineversion heruntergeladen werden. Beide Versionen sind in ihrer Funktionalität identisch und können je nach Bedarf eingesetzt werden.
Mit der Onlineversion stehen Ihnen eigene Übungen, die Sie erstellt und gespeichert haben, bei erneuter Anmeldung wieder zur Verfügung – egal an welchem Computer Sie sich anmelden.
Bei der Offlineversion haben Sie die Möglichkeit KIKUS digital auch ohne Internetzugang zu nutzen – starten Sie KIKUS digital von einem USB-Stick oder von der Festplatte Ihres Computers.

KIKUS digital zieht um
Nach fünf Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit liegt nun die Weiterentwicklung der interaktiven Sprach-Lern-Software KIKUS digital in den Händen des Zentrums für kindliche Mehrsprachigkeit e.V. (zkm). Ab dem 17. Februar 2017 steht die Online-Version nicht mehr auf dem Medienportal der Siemens Stiftung, sondern ausschließlich unter www.kikusdigital.org zur Verfügung. Um KIKUS digital weiterhin kostenfrei nutzen zu können, registrieren Sie sich dort bitte und wählen Sie die KIKUS digital Grundversion.
Wenn Sie Ihre gespeicherten Sessions sichern möchten, müssen Sie diese zunächst aus der aktuellen Online-Version des Medienportals exportieren und in die neue Version des zkm importieren.
Eine ausführliche Anleitung finden Sie im Benutzerhandbuch von KIKUS digital im Kapitel 3.1.5 (Seite 15).

Leider ist die Benutzung von KIKUS digital nur möglich, wenn Sie im Medienportal registriert sind.

Registrierung

Als registrierter Benutzer klicken Sie bitte oben auf [Anmelden].