Trommelfell bauen: Experiment © Siemens Stiftung 2021 CC BY-SA 4.0 international

Trommelfell bauen: Experiment

Video

Animation:
Experiment, bei dem die Schülerinnen und Schüler nachvollziehen können, wie das Trommelfell die Schallwellen überträgt.

German, English, Spanish
Video (134.3 kByte)
2021-06-28
Einfaches Experiment, das die Funktionsweise des Trommelfells verdeutlicht.
Versuchsaufbau:
Auf das Ende einer Pappröhre wird ein feines Papier oder eine Folie befestigt. Darauf werden Sandkörnchen gelegt.
Ruft man am anderen Ende hinein, kann man die Bewegung der Sandkörnchen beobachten.

Hinweise und Ideen:
Zur Vor- oder Nachbereitung des Experiments, den man leicht im Klassenzimmer durchführen kann.

Abwandlung des Experiments:
Röhre oben und unten mit einer Membran versehen. Diese fest mit Gummiringen an die Röhre spannen.
Auf die obere Seite Salzkörner streuen, dann am unteren Ende auf die Folie schlagen.
Hier kann beobachtet werden, dass sich die Salzkörner bewegen (= der Druck wurde durch die Luft übertragen!).

Unterrichtsbezug:
Der menschliche Körper
Bau und Leistung eines Sinnesorgans
Akustische Phänomene
Animation
Physik; Sachunterricht
Klasse 1 bis 4; Klasse 5 bis 6; Klasse 7 bis 9
Grundschule; Weiterführende Schulen
Schall
Medienportal der Siemens Stiftung
MediaHouse GmbH
© Siemens Stiftung 2021
Stay up-to-date!

About four times a year, we inform you about new media on this portal as well as current studies and events related to OER and STEM.

Media Portal newsletter – register now

About four times a year, we inform you about new media on this portal as well as current studies and events related to OER and STEM.

*Required fields


Language