A5 Kurzschlussstromstärke und Leerlaufspannung (SFU-Arbeitsblatt 2) © Siemens Stiftung 2016 CC BY-SA 4.0 international

A5 Kurzschlussstromstärke und Leerlaufspannung (SFU-Arbeitsblatt 2)

Text

SFU-Arbeitsblatt:
Zur gleichnamigen Experimentieranleitung für Schülerinnen und Schüler. Methoden-Werkzeug: Bildsequenz nach Josef Leisen und Heinz Klippert.

Deutsch, Englisch
Text
PDF (335,4 kByte) DOC (733,0 kByte)
22.09.2017
Hinweis: Dieses Arbeitsblatt wurde speziell für den sprachsensiblen Fachunterricht (SFU) entwickelt. Es verwendet das Methoden-Werkzeug Bildsequenz nach Josef Leisen und Heinz Klippert.
Die Bildsequenz dient dazu, das richtige Erfassen und Wiedergeben der zeitlichen und logischen Reihenfolge von Ereignissen zu trainieren.
Sprachschwache Schülerinnen und Schüler erhalten Unterstützung beim Verstehen und Trainieren der Fachsprache. Sie arbeiten mit dem Fachvokabular und werden so befähigt, fachlich zu kommunizieren.
Arbeitsblatt (druckbar)
Chemie; Deutsch (Fremdsprache); Physik; Technik
Klasse 5 bis 6; Klasse 7 bis 9; Klasse 10 bis 13
Weiterführende Schulen
Batterie; Elektrizität; Energieversorgung; Fremdsprache; Gleichstrom; Halbleiter; Motor; Solarenergie; Widerstand (Physik)
Medienportal der Siemens Stiftung
Dr. Wolfgang Ose
© Siemens Stiftung 2016
Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Etwa viermal im Jahr informieren wir Sie über neue Medien auf diesem Portal sowie aktuelle Studien und Veranstaltungen aus den Bereichen OER und MINT.

Medienportal Newsletter – jetzt anmelden

Etwa viermal im Jahr informieren wir Sie über neue Medien auf diesem Portal sowie aktuelle Studien und Veranstaltungen aus den Bereichen OER und MINT.

*Pflichtfelder


Sprache