Künstliche Intelligenz – Chancen und Herausforderungen von Smart Health © Siemens Stiftung 2019 CC BY-SA 4.0 international

Künstliche Intelligenz – Chancen und Herausforderungen von Smart Health

Bild

Grafik:
Einsatzgebiete, Anwendungsbeispiele sowie Chancen und Herausforderungen sind dargestellt.

Deutsch
Bild (264,4 kByte)
27.01.2020
Unter „Smart Health“ ist allgemein die Digitalisierung des Gesundheitswesens zu verstehen, bei der auch KI-Anwendungen zum Einsatz kommen. Automatisierte Prozesse ergänzen oder ersetzen in bestimmten Bereichen menschliche Vorsorge, Diagnose und Betreuung. Insbesondere im Gesundheitsbereich sind gegenwärtig bereits große Chancen von KI erkennbar, während sich zugleich besondere Herausforderungen ergeben, die mitunter zentrale ethische Zusammenhänge aufweisen.
Veranschaulichung
Ethik; Informatik; Sozialkunde; Technik; Wirtschafts- und Rechtslehre / WVR
Klasse 10 bis 13
Berufliche Bildung; Weiterführende Schulen
Altenpflege; Computertechnik; Datenschutz; Datenverarbeitung; Gesellschaft; Gesundheit; Informatik; Intelligenz; Internet; Krankenpflege; Medizin (Heilkunde); Roboter; Technologie; Vorsorgeuntersuchung
Medienportal der Siemens Stiftung
Erfurth Kluger Infografiken GbR und irights-lab.de
© Siemens Stiftung 2019
Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Etwa viermal im Jahr informieren wir Sie über neue Medien auf diesem Portal sowie aktuelle Studien und Veranstaltungen aus den Bereichen OER und MINT.

Medienportal Newsletter – jetzt anmelden

Etwa viermal im Jahr informieren wir Sie über neue Medien auf diesem Portal sowie aktuelle Studien und Veranstaltungen aus den Bereichen OER und MINT.

*Pflichtfelder


Sprache