Künstliche Intelligenz – Wie funktioniert Maschinelles Lernen? © Siemens Stiftung 2019 CC BY-SA 4.0 international

Künstliche Intelligenz – Wie funktioniert Maschinelles Lernen?

Interaktiv

Grafik, interaktiv:
Schrittweise wird dargestellt, wie eine KI trainiert wird und lernt, Hunde und Katzen zu unterscheiden.

Deutsch, Englisch
Interaktiv (2,2 MByte)
24.08.2020
Trainer der KI ist ein Mensch, der Zielvorgaben und Trainingsdaten liefert. Die Trainingsdaten werden von der KI durchgearbeitet. Zu Beginn liegt die KI mit ihren Einschätzungen oft falsch. Zu jeder Antwort bekommt die KI ein Feedback. So werden im neuronalen Netz der KI, das aus vielen Neuronenschichten (Layer) besteht, im Laufe des Trainings die Neuronen gewichtet. Die Erkennungsquote wird besser. Das Ergebnis des Trainings kann in Form von Algorithmen gespeichert werden, die dann bei der Arbeit der KI zum Einsatz kommen.
Diesem Medium sind keine weiteren Medien zugeordnet.
Grafik (interaktiv)
Ethik; Informatik; Sozialkunde; Technik; Wirtschafts- und Rechtslehre / WVR
Klasse 7 bis 9; Klasse 10 bis 13
Berufliche Bildung; Weiterführende Schulen
Computertechnik; Datenschutz; Datenverarbeitung; Gesellschaft; Informatik; Intelligenz; Internet; Roboter; Technologie
Medienportal der Siemens Stiftung
MediaHouse GmbH unter Verwendung von Medien von Erfurth Kluger Infografiken GbR; irights-lab.de; SequereMe - Own work by Dr. Wolfgang Rost., CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5685295 (Kopf Kuhhund, Lizenz: CC BY-SA 3.0); Kiorme - Own work, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5318615 (Altdeutscher Schwarzer, Lizenz: CC BY 3.0); Jean-Luc 2005 - self-made by Jean-Luc 2005Original: de.wikipedia.org 07:08, 2006-06-23 . . 1.024×768 (647 KB) . . Jean-Luc 2005, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5935398 (Liegender Hund, Public Domain); Eva Holderegger Walser - Own work, CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1511210 (Australian Cattle Dog, Lizenz: CC BY-SA 2.5); Alvesgaspar - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9747579 (Getigerte Katze, Lizenz: CC BY-SA 3.0); Wassertraeger (‏إنغو‎) - Own work (Original text: eigene Aufnahme), CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=62639512 (Schlafende Katze, Lizenz: CC BY-SA 3.0); Gennaro Visciano from Torre del Greco (NA), Italy - Flickr, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=348509 (Katze mit Maus, Lizenz: CC BY 2.0); Felari - Own work, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36380601 (Malteserkatze auf rotem Sessel, Lizenz: CC BY 3.0)
© Siemens Stiftung 2019
Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Etwa viermal im Jahr informieren wir Sie über neue Medien auf diesem Portal sowie aktuelle Studien und Veranstaltungen aus den Bereichen OER und MINT.

Medienportal Newsletter – jetzt anmelden

Etwa viermal im Jahr informieren wir Sie über neue Medien auf diesem Portal sowie aktuelle Studien und Veranstaltungen aus den Bereichen OER und MINT.

*Pflichtfelder


Sprache

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,
El Portal de Medios – das spanische Medienportal – ist umgezogen und heißt nun CREA.
Auf CREA finden Sie weiterhin hochwertige Medien für den MINT-Unterricht und vieles mehr.

Dear User,
El Portal de Medios - the Spanish Media Portal - has moved and is now called CREA.
On CREA, you will continue to find high-quality media for STEM education and much more.

Estimado usuario, estimada usuaria,
El Portal de Medios – en español – ha sido trasladado y ahora se llama CREA.
En CREA seguirá encontrando medios de alta calidad para la enseñanza de STEM, y mucho más.

Zu CREA wechseln / Switch to CREA / Cambiar a CREA
CREA - El Portal de Medios para la Enseñanza STEM

Hierbleiben / Stay here / Quédate aquí:
Fenster schließen / Close window / Cerrar ventana