Verdunstung bei Pflanzen © Siemens Stiftung 2017 CC BY-SA 4.0 international

Verdunstung bei Pflanzen

Text

Experimentieranleitung:
Die Verdunstung bei Pflanzen soll anhand eines Versuchs nachgewiesen werden, indem drei Zweige mit unterschiedlicher Blätteranzahl in Bezug auf die verbrauchte Wassermenge verglichen werden.

Deutsch, Spanisch, Englisch
Text
PDF (44,2 kByte) DOC (78,5 kByte)
16.10.2018
Die Verdunstung bildet ein Element des Wasserkreislaufs. Das Arbeitsblatt enthält den Versuchsaufbau und Informationen zur Versuchsdurchführung.
Abschließend sind Anregungen zur Versuchsauswertung enthalten.

Hinweise und Ideen:
Die Schülerinnen und Schüler sollen den Versuch durchführen, um Rückschlüsse über den Zusammenhang zwischen der Größe der Blattoberfläche und der Menge der Verdunstung zu ziehen.
Abschließend können Konsequenzen für Pflanzen in der Wüste abgeleitet werden.
Experiment / Versuch
Biologie; Chemie; Geografie; Physik
Klasse 5 bis 6; Klasse 7 bis 9; Klasse 10 bis 13
Weiterführende Schulen
Aggregatzustand; Verdunstung; Wasser; Wasserkreislauf
Medienportal der Siemens Stiftung
MediaHouse GmbH
© Siemens Stiftung 2017
Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Etwa viermal im Jahr informieren wir Sie über neue Medien auf diesem Portal sowie aktuelle Studien und Veranstaltungen aus den Bereichen OER und MINT.

Medienportal Newsletter – jetzt anmelden

Etwa viermal im Jahr informieren wir Sie über neue Medien auf diesem Portal sowie aktuelle Studien und Veranstaltungen aus den Bereichen OER und MINT.

*Pflichtfelder


Sprache