Entwicklung der Treibhausgasemissionen © Siemens Stiftung 2022 CC BY-SA 4.0 international

Entwicklung der Treibhausgasemissionen

Interaktiv

Infomodul:
Gezeigt werden die Zielvorgaben des Kyoto-Protokolls und die Entwicklung der Treibhausgasemission in dreizehn Ländern der Welt sowie die weltweiten Hauptverursacher, die CO2-Emissionen pro Kopf wichtiger Länder weltweit und die Entwicklung der deutschen Treibhausgasemissionen.

Deutsch, Spanisch (CREA), Englisch
Interaktiv (505,2 kByte)
31.05.2022
Im Kyoto-Protokoll wurden von den Staaten der Vereinten Nationen 1997 Zielwerte für Treibhausgas-Emissionen beschlossen. In weiteren Klimakonferenzen, 2012 Paris und 2020 Doha, wurden weitere Beschlüsse zur Reduktion der Emissionen gefasst. Obwohl das Ziel, den globalen Temperaturanstieg bis 2100 auf +1,5 °C gegenüber dem vorindustriellen Niveau zu begrenzen, größtenteils unbestritten ist, gestaltet sich die Umsetzung der Reduktionsziele nach wie vor schwierig. Das Infomodul zeigt, dass sich im Vergleich von 1990 bis 2019 weltweit eine Besserung eingestellt hat. Im Vergleich der weltweiten Hauptverursacher steht China beim absoluten Ausstoß an der Spitze. Pro Kopf der Bevölkerung liegt China jedoch auf gleichem Niveau wie die EU und nur halb so hoch wie die USA. In Deutschland sind CO2-Emissionen in den letzten Jahren rückläufig. 2020 gingen die Emissionen in Deutschland wegen der Einschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie stark zurück, 2021 stiegen sie aber wieder, da Einschränkungen aufgehoben wurden.

Hinweise und Ideen:
Bei allen angegebenen Werten ist auch zu berücksichtigen, dass die Emission von CO2 aus Waldrodung und von Treibhausgasen, wie Methan aus Viehhaltung und Reisanbau, sowie Distickstoffoxid aus Düngung und Gülle hier nicht enthalten sind. Diese tragen aber auch zur Klimaerwärmung bei.
Diesem Medium sind keine weiteren Medien zugeordnet.
Sachinformation
Ethik; Geografie; Sozialkunde; Wirtschafts- und Rechtslehre / WVR
Klasse 5 bis 6; Klasse 7 bis 9; Klasse 10 bis 13
Berufliche Bildung; Weiterführende Schulen
Diagramm; Emission (Umwelt); Globale Erwärmung; Klima; Klimaveränderung; Kraftwerk; Ökologie; Treibhauseffekt; Umwelt (allgemein); Umweltbelastung; Umweltschutz
Medienportal der Siemens Stiftung
MediaHouse GmbH, Aktualisierung und Farbänderung: media&data gmbh
© Siemens Stiftung 2022
Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Etwa viermal im Jahr informieren wir Sie über neue Medien auf diesem Portal sowie aktuelle Studien und Veranstaltungen aus den Bereichen OER und MINT.

Medienportal Newsletter – jetzt anmelden

Etwa viermal im Jahr informieren wir Sie über neue Medien auf diesem Portal sowie aktuelle Studien und Veranstaltungen aus den Bereichen OER und MINT.

*Pflichtfelder


Sprache

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,
El Portal de Medios – das spanische Medienportal – ist umgezogen und heißt nun CREA.
Auf CREA finden Sie weiterhin hochwertige Medien für den MINT-Unterricht und vieles mehr.

Dear User,
El Portal de Medios - the Spanish Media Portal - has moved and is now called CREA.
On CREA, you will continue to find high-quality media for STEM education and much more.

Estimado usuario, estimada usuaria,
El Portal de Medios – en español – ha sido trasladado y ahora se llama CREA.
En CREA seguirá encontrando medios de alta calidad para la enseñanza de STEM, y mucho más.

Zu CREA wechseln / Switch to CREA / Cambiar a CREA
CREA - El Portal de Medios para la Enseñanza STEM

Hierbleiben / Stay here / Quédate aquí:
Fenster schließen / Close window / Cerrar ventana