Um ein neues Passwort anzufordern, benötigen Sie die Mailadresse, die in unserer Datenbank hinterlegt ist.

Neue Suche
 
Suchergebnis
 
Detailinfos
 
Merkliste
 
Sammelkorb / Download

Mediensuche und Download


Suche:
Fach wählen:
Medienpaket wählen:
Mediensprache:
Erweiterte Suche
Alle Medien anzeigen

Zur Reichweite der Nutzungsrechte an den Materialien lesen Sie bitte die Besonderen Nutzungsbedingungen des Medienportals der Siemens Stiftung.

Neue Medien

Februar 2017

Das Medienpaket „Interaktives Tafelbild (GS): Wie die Welt zusammenwächst“ ist jetzt auf deutsch, englisch und spanisch unter CC-Lizenz verfügbar.

Das Medienpaket „Service-Learning in den MINT-Fächern“ wurde um didaktisch-methodische Hinweise für die Lehrkraft und Arbeitsblätter ergänzt.

Januar 2017

Das „Stationentraining zum Thema Sinnesorgane zu Experimento | 8+“ wurde von der TUM School of Education entwickelt. Die Stationen orientieren sich an den Experimentieranleitungen von Experimento | 8+ zum Thema Gesundheit.

Unser Tipp des Monats:

Die Tage auf der nördlichen Erdhalbkugel werden nun wieder länger, heller und auch bunter. Eine gute Gelegenheit, sich mit Themen wie Licht, Farben und den menschlichen Sinnen im Unterricht auseinanderzusetzen.

Wie entstehen Farben eigentlich, wie nehmen wir sie wahr bzw. wie können wir sie sehen? Im Medienpaket Experimento | 4+: Farbkreisel lernen kleine Forscher im Schülerversuch mit einem sich drehenden Farbkreisel, dass das menschliche Auge Muster und Farben bei hoher Geschwindigkeit nicht mehr unterscheiden kann.

Für den Unterricht mit älteren Schülern bietet sich das Teilexperiment „Zum Sehen braucht man Licht“ aus Experimento | 8+: C4 Sehsinn an. Hier werden Schüler dazu aufgefordert, im Dunkeln die Farben von bunten Bauklötzen zu bestimmen. Sie lernen, dass das Sehvermögen stark von den Lichtverhältnissen abhängt und dass es im Auge verschiedene Rezeptoren zur Wahrnehmung von Licht und Farben gibt.

Die Rolle des Sonnenlichts bei der Entstehung von Farben veranschaulicht das Teilexperiment „Woher kommen die Farben des Regenbogens?“. Hier erfahren die Schüler, dass sich das „weiße“ Sonnenlicht aus farbigem Licht zusammensetzt. Vertiefen lässt sich die Thematik noch mit Experimenten zur subtraktiven und zur additiven Farberzeugung. Hier lernen die Schüler, wie Farben künstlich gemischt werden, sei es im Tintenstrahldrucker oder am LCD-Display.

Mehr